Baileys-Tiramisu_Oktober 2018

von Anna Hiebler

Zutaten für die Creme:
50 dag Mascarpone
10 dag Staubzucker
2 P. Vanillezucker
1/8 L Baileys
1/2 L Schlag

Zutaten zum Tunken:
1/8 L kalter Kaffee
1/16 L Baileys
2 P. Biskotten

Zubereitung:
Mascarpone mit Staub- und Vanillezucker glatt rühren, Baileys dazugeben. Das Schlagobers steif schlagen und unter die Masse heben. Zum Tunken den Kaffee mit Baileys glatt rühren. Eine rechteckige Form (ca. 23 x 20 cm) vorbereiten. Den Boden mit Biskotten, die zuvor in der Kaffee-Baileys-Masse getunkt wurden, auslegen. Ca. ein Drittel der Creme darüber streichen. Danach wieder getränkte Biskotten drauflegen und wieder eine Creme darübergeben. Diesen Vorgang nochmals wiederholen und auf die letzte Schicht Kakao darüberstreuen.
Das Tiramisu über nach im Kühlschrank kalt stellen!

Das Rezept wurde uns zur Verfügung gestellt von:
Anna Hiebler – Gemeindebäuerin aus Modriach

“Wir bewirtschaften einen Limousinzuchtbetrieb kombiniert mit Forstwirtschaft und ich bin Mutter von drei Kindern.”

>>> Weiter zum Rezept-Archiv