Krenschaumsuppe_April 2019

von Anita Suppanschitz

Zutaten:
20 g Butter
20 g Mehl
1 l klare Gemüsesuppe     
150 g Frischkäse
Salz, Pfeffer
Saft von einer halben Zitrone
4 EL frisch geriebener Kren
Kräuter( Dill, Kresse)

Zubereitung:
Zwiebel schälen, fein schneiden und in der heißen Butter anschwitzen, Mehl zugeben und leicht bräunen. Anschließend mit der klaren Gemüsesuppe aufgießen, Frischkäse dazugeben und in der Flüssigkeit auflösen.
Die Suppe mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft würzen. Zum Schluss den Kren zugeben, abschmecken und mit dem Pürrierstab nochmals aufschäumen.
Die Suppe mit fein gehackten Kräutern bestreuen und eventuell mit gerösteten Schwarz- oder Weißbrotwürfel servieren.

Das Rezept wurde uns zur Verfügung gestellt von:
Anita Suppanschitz – Bezirksbäuerin von Voitsberg

“Ich bewirtschafte mit meiner Familie einen land- und forstwirtschaftlichen Biobetrieb mit Kalbinnenaufzucht und Ochsenmast.”

>>> Weiter zum Rezept-Archiv