Junge mit Käse

Logo Verlinkung Facebook

Seite als Lesezeichen speichern

Seite drucken

 

 

Logo Lipizzanerheimat

Steirisches Rahmkoch

Steirisches Rahmkoch

Zutaten:
¼ l Sauerrahm
3 EL Staubzucker
4 Dotter
1 Prise Salz
Vanillezucker                                        

Zutaten:
3 EL Kristallzucker
4 Eiklar
2 EL griffiges Mehl
Butter und Brösel für die Form

Zubereitung:

Sauerrahm, Staubzucker, Dotter, Salz und Vanillezucker gut verrühren. Kristallzucker und Eiklar zu steifem Schnee schlagen und abwechselnd mit Mehl unter die Rahmmasse mischen. In eine befettete, bebröselte Form füllen und ca. 30 Minuten bei 170 Grad Ober- und Unterhitze backen bis die Oberfläche eine schöne bräunliche Farbe hat und Risse bekommt.

Tipps:

Rasch servieren. Dazu passen sehr gut Preiselbeeren oder ein Früchtekompott.
Das Steirische Rahmkoch eignet sich sowohl als Hauptspeise sowie auch als Dessert.


Anita Suppanschitz - Gemeindebäuerin aus Kohlschwarz
Anita Suppanschitz
Gemeindebäuerin aus Kohlschwarz

"Dieses Rezept stammt aus einer alten,
privaten Rezeptsammlung!"

Über mich:

Verheiratet mit Gerhard, 3 Söhne,

Gemeinsam mit meiner Familie bewirtschafte
ich einen land- & forstwirtschaftlichen Betrieb
mit Milchwirtschaft im Nebenerwerb.

Für meine Familie da zu sein zählt für
mich zu meinen wichtigsten Aufgaben.

Aber auch in meiner Funktion als Gemeinde-
bäuerin macht es mir Spaß, für die Bäuerinnen
in der Gemeinde etwas bewegen zu können.