Junge mit Käse

Logo Verlinkung Facebook

Seite als Lesezeichen speichern

Seite drucken

 

 

Logo Lipizzanerheimat

Küribskernröllchen

Süße Kernöl-Röllchen

Zutaten für den Biskuitteig:

5 Eier
12 dag Staubzucker
10 dag Mehl
1-2 EL Kürbiskernöl

Zutaten für die Fülle:

1/4l Schlagobers
Orangenlikör
Kürbiskerne gehakt
Staubzucker nach Geschmack

Marzipanhülle: Grünes Marzipan (mit Kürbiskernöl oder grüner Lebensmittelfarbe eingefärbt), Schokolasur und ganze Kürbiskerne.

Zubereitung:

Biskuitteig: Für das Biskuit die Dotter und den Staubzucker schaumig rühren, 2 Esslöffel Kürbiskernöl und das Mehl untermengen. Das Eiweiß zu steifem Schnee schlagen und vorsichtig unterheben. Die Masse auf ein mit Backfolie belegtes Blech streichen und bei 200° Heißluft backen. Danach in längliche Rechtecke schneiden und noch heiß einrollen.

Fülle: Für die Fülle das Schlagobers mit dem Staubzucker, den gehackten Kürbiskernen und ein wenig Likör verfeinern und damit die Röllchen füllen.

Röllchen: Das Marzipan ausrollen in Rechtecke schneiden und um die Röllchen wickeln. Die Kürbiskerne (ganz) mit Schokoglasur überziehen. Die Röllchen mit Schlagobers und den glasierten Kernen garnieren.


Ingrid Huber aus Södingberg

"Gemeinsam mit den Schülern
der Fachschule in Maria Lankowitz
erarbeitete ich dieses Rezept"

Über mich:
Wir bewirtschaften einen Ackerbau
und Forstwirtschaftsbetrieb.


Unser Kürbiskernöl wurde
14 Jahre in Folge prämiert.