Junge mit Käse

Logo Verlinkung Facebook

Seite als Lesezeichen speichern

Seite drucken

 

 

Logo Lipizzanerheimat

Käsestangerl

Käsestangerl aus Germteig

Zutaten für den Germteig

500 g Mehl
20 g Germ
80 g Butter
¼ l Milch
1 TL Salz
1 Ei
Käse zum Bestreuen (z.B. Gouda)

 

Zubereitung:

Das Mehl in eine Schüssel geben und in der Mitte ein Dampfl (Germ zerbröseln und mit etwas Wasser verrühren) machen, dann warm stellen. Milch in einem Topf erwärmen und alle Zutaten Butter, Salz und das Ei einrühren. Die erwärmte Flüssigkeit in das Mehl geben und zu einen mittelfesten Germteig verkneten. Den Teig aufgehen lassen.

Aus dem Germteig kleine Stangerl formen, kurz aufgehen lassen. Die Stangerl mit einem Ei-Milch Gemisch bestreichen und mit dem geriebenen Käse bestreuen. Im vorgeheizten Rohr bei 180 Grad (Heißluft) in etwa 10 bis 15 Minuten backen,  bis die Stangerl goldbraun sind.

Tipps:

  • Zum Bestreuen kann man auch verschiedene Käsereste vermischt verwenden.

Monika Pölzl
Gemeindebäuerin
in Krottendorf-Gaisfeld

Ich bewirtschafte mit meinem
Mann und den Schwiegereltern
einen Bio-Milchbetrieb.

Zusammen haben wir vier Kinder im
Alter von 11-26 Jahren.

Gerne verwöhne ich auch meine
Familie mit süßen Köstlichkeiten.