Junge mit Käse

Logo Verlinkung Facebook

Seite als Lesezeichen speichern

Seite drucken

 

 

Logo Lipizzanerheimat

Ausgezeichnete Mitgliedsbetriebe der Steirischen Milchstrasse beim Käsegenuss 2012

Medaillienregen bei KäseGenuss 2012 für die Mitgliedsbetriebe der steirischen Milchstrasse

Die Mitgliedsbetriebe der Steirischen Milchstraße waren höchst erfolgreich bei der Landesprämierung für  bäuerliche Handwerkskäsereien und Joghurthersteller. 23 Medaillen  und ein Landessieg in der Kategorie Frischkäse ging an die Steirische Milchstraße. Folgende Betriebe wurden ausgezeichnet (alphabetische Reihenfolge)

Aichstern, Stern Vinzenz

  • Landessieger Kategorie Frischkäse und Goldmedaille für Frischkäse mit Kräutern
  • Goldmedaille für Speisetopfen fein
  • Goldmedaille für Joghurt Stracciatella
  • Goldmedaille für Joghurt natur
  • Goldmedaille für Joghurt Kirsch
  • Silbermedaille für Stoa Steira
  • Silbermedaille für Steirerpatron
  • Silbermedaille für Camembert
  • Silbermedaille für Steiermark Herzcamembert
  • Silbermedaille für Steiermark Herz Frischkäs
  • Bronzemedaille für Aichstern
  • Bronzemedaille für Nr. 7
  • Bronzemedaille für Liebochtaler

Deutschmann, Bio-Hofkäserei

  • Goldmedaille für Bio Mini Fasslkäs
  • Silbermedaille für Bio Steirerschimmel
  • Silbermedaille für Bio Kürbiskäse
  • Bronzemedaille für Bio Rohmilch Camembert
  • Bronzemedaille für Roter Bio Brie

 Klug - Mooskirchner Käserei

  • Bronzemedaille für Gießenberg Käse
  • Bronzemedaille für Mooskirchner Käse
  • Bronzemedaille für Junger Moskirchner

MAGO - Handwerkskäserei, Masser Gottfried

  • Goldmedaille für Hollenegger Schnitt
  • Goldmedaille für Frischkäse Classic

Käsefreunde und Interessierte können die Spezialitäten direkt bei den Betrieben verkosten und einkaufen. Die Produkte sind auch in den Gutes vom Bauernhof-Ecken der Lagerhäuser erhältlich und werden von den Produzenten persönlich auch beim Voitsberger Käsefest am 15. September 2012 präsentiert.

Eine Auflistung aller ausgezeichneten Betriebe finden Sie >>hier

Käseteller mit verschiedenen Sorten

Verleihung der Urkunden durch Gerhard Wlodkowski

Erwin Dirnberger, Franz Seitiger, Karl Klug, Auguste Maier, Gerhard Wlodkowski bei  der Verleihung