Junge mit Käse

Logo Verlinkung Facebook

Seite als Lesezeichen speichern

Seite drucken

 

 

Logo Lipizzanerheimat

Honigscherber

Honigscherber

Zutaten für den Kuchenteig:

2 Eier
50 dag glattes Mehl
8 dag Butter
4 EL süßen Rahm
4 EL Honig
1 TL Natron
16 dag Staubzucker

Zutaten für Puddingcreme

1 Pckg. Vanille-Puddingpulver
1/2 l Milch
Kristallzucker nach Geschmack
50 dag Butter
 

Zubereitung:

Kuchenteig: Alle Zutaten miteinander verkneten und mit Frischhalte zugedeckt rasten lassen (mind. 2 Stunden, besser über Nacht stehen lassen). Den Teig in sechs Teile teilen und (auf Backpapier) jedes Stück auf Blechgröße dünn ausrollen. Bei 180°C Grad die Schichten einzeln backen.

Puddingcreme: Milch zum Kochen bringen, Puddingpulver in etwas Milch anrühren und sobald die Milch kocht, in die Milch einrühen. Pudding erkalten lassen. Die Butter schaumig rühren und den kalten Pudding nach und nach (löffelweise) einrühren.

Honigscherber

Nun die erste Platte Teig dünn mit Creme bestreichen und die nächste Schicht darauflegen und so weiter bis alle 6 Schichten aufeinander liegen. Dünn mit Creme abschließen.Mit einem Backpapier abdecken, ein Blech und eine Kiste zum Beschweren daraufstellen und über Nacht in den Keller stellen. Mit Schokoglasur darüber spritzen, und in Stücke schneiden.

Margret Gspurning
Margret Gspurning
8580 St. Martin a. W.

 

Wir führen einen Milchviehbetrieb mit
Braunviehzucht.

Außer der landwirtschaftlichen Arbeit
liebe ich meine Rosen und den Haus-
garten, backe und bekoche meine
Familie sehr gerne und als Hobby
male ich seit kurzem Aquarelle.