Junge mit Käse

Logo Verlinkung Facebook

Seite als Lesezeichen speichern

Seite drucken

 

 

Logo Lipizzanerheimat

Dinkelapfelkuchen

Dinkel-Apfel-Gitterkuchen

Zutaten für den Mürbteig:

35 dag Butter
20 dag Vollzucker
50 dag Dinkelvollmehl
2 Eier und 1 Dotter

Zutaten für den Belag:

2 kg Äpfel
Zimt
Marillen- oder Pfirsichmarmelade
1 Eiklar zum Bestreichen

Zubereitung:

Belag: Äpfel grob raspeln und in einem Topf weich dünsten, danach auskühlen lassen und mit etwas Zimt verfeinern.

Mürbteig: Butter und Mehl abbröseln, dann mit den restlichen Zutaten rasch zu einem Teig verkneten. Den Mürbteig eine 1/2 Stunde rasten lassen. Den Teig dritteln und 2/3 davon in der Größe des Backbleches ausrollen, den Teig auf das Backbleck legen und mit der Gabel einstechen. Anschließend mit Marmelade bestreichen und die Äpfel gleichmäßig darauf verteilen.

Aus dem restlichen Drittel des Teiges dünne Rollen formen und als Gitter darüberlegen, mit Eiklar bestreichen. Bei ca. 180°C 45 bis 50 Minuten backen.

Martha Hörmann
Martha Hörmann aus Söding
Bezirksbäuerin

"Ich wünsche Ihnen noch viel Spaß und
Freude beim Nachkochen  der verschie-
denen Rezepte, die die Bäuerinnen des
Bezirkes für sie vorbereitet haben. Weiters
bin ich sicher, dass viele spannende
Geschmackserlebnisse auf Sie warten."

Herzliche Grüße
Ihre Martha

Über mich:

Martha Hörmann, 8561 Söding
Bezirksbäuerin seit 2006

Nebenerwerbsbetrieb, Schwerpunkt
Ackerbau, (Kernölverkauf ab Hof)

Gesunde Gemeindemitarbeiterin
- Schwerpunkt Ernährung

Hobbys: Organisation/Betreuung von Kursen
Was mich bewegt: Lebensmittel im Müll
Was mich in Bewegung hält:
Meine Enkelkinder und der Rest der Familie